Rhombusdeckung

Aus Dachdeckerwiki
Version vom 5. Februar 2007, 19:36 Uhr von PeterS (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Rhombusdeckung ähnelt der Spitzschablonendeckung. Sie wird mit rautenförmigen Dachplatten -Plattengröße 40x44cm - mit zwei gegenüberliegenden gestutzten Ecken im halben Verband ausgeführt. Diese Deckung kann auf Schalung - mit Vordeckung - oder auf Latten verlegt werden. Die Dachplatten erhalten zwei Befestigungen mit Schieferstiften.